Our webstore uses cookies to offer a better user experience and we recommend you to accept their use to fully enjoy your navigation.

cancel
categories

Neue Artikel

Neue Artikel
Alle neuen Artikel

Die Geschichte von The Patch Factory

 

Angefangen hat es mit dem s.g. Fantasienamen „Hearty-Frog“. Damit sind wir gestartet.

Der Sinn des Hearty-Frog war einfach, bezahlbare Bügeldrucke, anfangs noch in Velours für jeden.

Wir haben lange getestet, welches Material sich dafür am besten eignet, und wie man dieses am einfachsten und nur mit Haushaltsmitteln aufbringt.

Wir haben damals im 2005 viele Personen gegen uns gehabt, welche meinten das funktioniert niemals, auch Namenhafte Firmen, von denen wir das Material bezogen, und immer noch beziehen, haben uns in irgendeiner Form hinterrücks ausgelacht, es würde einfach nicht funktionieren. Wir haben uns einfach in den Kopf gesetzt das Produkt Flock individuell für jeden anzubieten.

 

Wir hatten uns damals mit vielen Mitbewerbern rumgeschlagen.  Jeder hat vom anderen die Motive „geklaut“ und als sein Eigen bezeichnet. Letztlich wusste damals keiner mehr wem was nun wirklich gehört oder nicht. Letztlich nur der Urheber konnte noch identifizieren, was im selbst gehört.

Auch hierbei wollten wir uns von den anderen etwas abheben, daher entschlossen wir uns, alle Motive die wir anbieten wollen, selbst zu entwerfen, somit war zumindest das bezeichnete Urheberrecht der einzelnen Motive geklärt.

Im Laufe der Jahre haben sich unsere Sprüche und Motive angesammelt uns es wurden immer mehr.

 

Rechtsfragen blieben jedoch auch nicht aus, denn immer wieder haben Mitbewerber behauptet, das es deren Motive seien, oder Sie selbst die Rechte haben.

 

Später sind wir aus privaten Hintergründen raus, ausgewandert, und in Schweden gelandet. Dort haben wir uns den Übersetzten Namen „Kära-Groda“ gegeben, übersetzt halt Hearty-Frog.

 

Nach einigen Monaten kam uns der Sinn den Online Shop so zu gestalten, das dieser Übersichtlicher, bequemer und vor allem International Marktfähig ist.

 

Wir haben den Online Shop nun ein letztes Mal in The Patch-Factory ungenannt, und im Deutschsprachigen Bereich, speziell für die Online Plattformen „Der Aufbügler“.